MOOR- UND NATURLEHRPFAD SABLATNIGMOOR


Will man Bekanntschaft mit fleischfressenden Pflanzen machen, oder den himmelblau gefärbten Moorfrosch kennenlernen, dann ist man im Sablatnigmoor richtig. Am Moorlehrpfad erfährt man Wissenswertes über die bemerkenswerte Tier- und Pflanzenwelt in und um den Tomarteich.

Naturschutzverein Sablatnigmoor  (Marktgemeindeamt Eberndorf)  
Kirchplatz 1, 9141 Eberndorf – Stift    
+43 (0) 4236 2242            
sablatnigmoor@ktn.gde.at,  www.sablatnigmoor.at

 
 
 

Kommentar von Holger Bauer | 2012-08-14

Ich möchte gerne mit meiner Familie diese Wanderung machen. Kann man diese Wanderunge slebständig machen und kostet es Eintritt? Gibt es auch Führungen?

Kommentar von Michael Jungmeier | 2012-08-14

Sehr geehrter Herr Bauer,
der Weg kann kostenlos genutzt werden. Sie können ihn problemlos alleine gehen. Seitens des Vereins Sablatnikmoor werden zusätzlich Führungen angeboten. Informationen erhalten Sie von Dr. Schneditz: + 43 664 73584349.
Der Weg lohnt in jedem Fall und ich wünsche viel Vergnügen.
Mit freundlichen Sommergrüßen,
Michael Jungmeier

block rechts aussen